home ¦ english ¦ sitemap
High School Stipendium

Für ausgewählte, begabte Schüler der Secondary School, die keine Paten haben, hat CCA einen Weiterbildungsfonds eingerichtet. Die Kinder erhalten daraus ein Stipendium, das ihnen den 3-jährigen Besuch einer der High Schools  in Puok oder Siem Reap ermöglicht. Ein High School Abschluss bietet ihnen eine deutliche Versesserung der Berufschancen und ist Voraussetzung für die Zulassung zur Weiterbildung z.B. als Krankenschwester oder Lehrer, die in Kambodscha sehr benötigt werden.

Die Schüler erhalten freie Unterkunft, Verpflegung, Schulmaterial und -kleidung, sowie etwas Taschengeld für ihre persönlichen Bedürfnisse.